… und andere Informationsquellen rund um die Schalker Frauenfußballabteilung sammeln wir hier. Wenn ihr noch etwas kennt, das hier fehlt, freuen wir uns über Tipps in den Kommentaren!

Mit der Saison 20/21 wurde auf Schalke endlich wieder eine Frauenfußballabteilung gegründet, gleich zwei Teams begannen in der Kreisliga. Auch nach fast einem ganzen Jahr ist dieser Beitrag dazu noch aktuell, denn leider hat sich, was die Aufmerksamkeit vom Verein selbst angeht, kaum etwas getan.

Nachdem ausgerechnet die Premierensaison wegen der Pandemie unterbrochen werden musste, bekamen deswegen viele Fans gar nicht mit, dass es jetzt wieder weitergeht. Daran wollen wir etwas ändern und haben deswegen einen Spieltagskalender für beide Teams für euch erstellt, den ihr ganz einfach abonnieren könnt. Mit enthalten sind die Adressen der Spielorte, so steht der lautstarken Unterstützung vor Ort hoffentlich nichts mehr im Weg.

Den Kalender gibt es hier als Google-Direktlink und hier im iCal-Format.

Die aktuellen Ergebnisse und die Tabelle gibt es bei Fussball.de, da könnt ihr euch anschauen, wer da überhaupt alles so unsere Farben vertritt. Die Teams sind dort jetzt als FC Schalke 04 I und FC Schalke 04 II bezeichnet, letzte Saison hießen sie noch Blau (jetzt I) und Weiß (jetzt II). Beide gewannen ihr erstes Auswärtsspiel der Saison 21/22 mit jeweils 0:9.

Zum offiziellen Instagram-Kanal geht es hier entlang.

Der Bereich auf der Schalker Vereins-Website ist hier zu finden (Verein > Abteilungen).

Seit Sommer 2021 gibt es außerdem wie mit der Gründung angekündigt eine U17. Die hat bisher keinen eigenen Bereich auf der Website.


Annika

Annika ist in Essen geboren, eine Meisterin der Kulturwissenschaften und hat außerdem Kreatives Schreiben studiert. Fing ca. 2012 an sich durch das Lesen auf Spielverlagerung für Taktik zu interessieren. Ist seit 2019 beim Halbfeldflanke Podcast dabei und hin und wieder auch im Rasenfunk zu hören. Mehr von Annika zu lesen gibt's auf Twitter (@annika_be).

1 Kommentar

Carlito · 17. September 2021 um 13:17

Schön, dass Ihr den Schalker Frauenfussball hier auch begleitet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.