Spielbericht

FC Schalke 04 – FC Basel, 2:0

Das zweite der beiden KO-Spiele in den Turnieren zum Ende der Hinrunde war das Rückspiel der Champions League Gruppenphase zuhause gegen den FC Basel. Diesmal ging Königsblau mit zwei Pleiten in die Partie, die Schalke gewinnen musste um in der Königsklasse zu überwintern. Und das geschah erstaunlich souverän, auch weil Schalke Taktisch glänzte. (mehr …)

Von Karsten, vor
Spielbericht

FC Schalke 04 – TSG 1899 Hoffenheim, 1:3

Das erste der zwei KO-Spiele in den Turnieren zum Ende der Hinrunde war das Heimspiel im DFB-Pokal gegen Hoffenheim. Am Wochenende zuvor hatte Schalke noch 3:0 gegen Stuttgart gewonnen und ist so mit breiter Brust in dieses Spiel gegangen. Am Ende zeigte Schalke seine leider schon gewohnt eklatanten Schwächen, trotzdem waren positive Ansätze sichtbar. (mehr …)

Von Karsten, vor
Spielbericht

FC Schalke 04 – SC Freiburg, 2:0

Die Champions League ist gesichert, ein unglaublich hoher Krankenstand, die meisten Spiele aller Bundesligisten auf dem Rücken und ein Trainer der heftig diskutiert wird. Im letzten Heimspiel ging es in erster Linie darum sich irgendwie in die Winterpause zu retten und das am besten ohne Federn zu lassen. Und das sah man dem Spiel auch an. (mehr …)

Von Karsten, vor
Spielbericht

Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04, 2-1

Es waren Wochen der Entscheidung. Mal wieder. Und eigentlich hat Schalke kurz dem Pokal-Aus direkt wieder die Möglichkeit den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten und ordentlich Punkte auf den Viertplatzierten gut zu machen. Es sollte sich herausstellen, dass Gladbach ein bisschen so spielt wie Schalke gerne spielen möchte. (mehr …)

Von Karsten, vor
Spielbericht

FC Schalke 04 – VfB Stuttgart, 3:0

Gerade als sich die Fans zu argen Kritikern des Trainers und einzelnen Spielern gewandelt haben, gerade als sich die Saison für Aogo erledigt und Max seinen Vertrag verlängert hat, gerade dann schlägt Schalke den VfB und spielt dabei auch noch wie ausgewechselt. In einer Kurz-Analyse gucke ich auf die Blauen und versuche zu bemerken was anders war. (mehr …)

Von Karsten, vor
Spielbericht

Steaua Bukarest – Schalke 04, 0:0

Das Hinspiel selbst war eigentlich viel enger als es das Ergebnis her gab (Schalke 04 – Steaua Bukarest, 3:0). Zusätzlich hatte Bukarest in bisher 21 Champions League Spielen noch nie gewonnen. Für Schalke wurde nicht zuletzt ob des vermeintlich schwachem Gegner das Spiel, einmal mehr, zu einer ersehnten Trendwende hochstilisiert. Doch Keller musste den Ausfall der Schlüsselspieler Hildebrand, Draxler und Boateng verkraften. Ziel beider Mannschaften schien es kein Gegentor zu kassieren. Und das schafften sie dann ja auch. (mehr …)

Von Karsten, vor