Themen der Kurve

Männerfußball

Freitag, der 14. Oktober 2016. Flutlichtspiel am 7. Spieltag der Fußball Bundesliga. Die Hertha aus Berlin ist zu Gast in Dortmund und ringt den Gastgebern einen Punkt ab. Borussen-Trainer Thomas Tuchel beschwert sich anschließend medienwirksam über deutlich zu viele Fouls. Hauptstadt-Trainer Pál Dárdai entgegnet „Das war Männerfußball.(mehr …)

Von Karsten, vor
Theorie & Geschichte

Der Schalker Kreisel

Kuzorra und Szepan spielten jeden Gegner schwindelig, die Knappen sammelten Titel und ganz Fußballdeutschland war begeistert von den Königsblauen. Die Gebrüder Ballmann etablierten das schottische Kurzpassspiel im Kohlenpott und Schalke wuchs vom Verein einiger Arbeiterkinder zum Abonnementmeister. Das war der Schalker Kreisel. Dies ist eine Chronik der Geschehnisse mit Blick auf die Taktik. Es wird betrachtet wie Schalke das Kreiseln lernte und wie der Kreisel funktionierte, wie der Kreisel ganz Fußballdeutschland schwindelig machte, aber auch wie der Kreisel zum Stillstand kam. (mehr …)

Von Karsten, vor